Das Aus für die Lügenpresse?

„Medienvertrauen wächst“, betitelt Monika Lungmus in der Ausgabe 05 / 2017 der Zeitschrift ‚journalist‘ des DJV (Deutscher Journalisten-Verband) ihren Beitrag. Was ist dran?

Laut einer Umfrage, die Professor Kim Otto von der Universität Würzburg mit Andreas Köhler für das Eurobarometer der Europäischen Kommission auswertete, hielten im Jahr 2016 nur 55,7 % der Deutschen die Presse für vertrauenswürdig, eigentlich kein guter Wert, doch besser als in vorherigen Jahren.

Vertrauen in die Medien zwischen 2001 bis 2015: 46,4 %

In einer Grafik, […]